🧘‍♀ Stress, lass nach! Mit der SOS-Atemtechnik, kommst du im Nu zur Ruhe. Hier kostenlos sichern.

Hast du dich schon mal mit Human Design beschäftigt? Super spannend, sage ich dir! Warum das auch total relevant für dein Business ist erfährst du heute von Linda.

Nach einem Reading von Linda, sind mir manche Dinge klarer geworden. Gerade im Business kann dir Human Design helfen dein Wohlbefinden zu steigern und die Dinge nach deinen Bedürfnissen zu gestalten. Aber lies am besten selbst 🙂

Viel Spaß dabei!

Hallo, ich bin Linda,

Potenzialaufdeckerin, Ethisches Marketing – Amazone, Gründerin von Leisepreneur®, Zweifach-Mami & introvertiert.

Als Human Design Business-Mentorin & Expertin für leises Marketing unterstütze ich Unternehmerinnen dabei, ihr Business auf Erfolgskurs zu bringen – ohne höher-schneller-weiter-Ausbrenngarantie!

Denn mein Ziel ist es, dass Du wieder lernst, Deine innere Stimme deutlich zu hören, denn darin liegt Deine große Stärke. Und Dein Human Design unterstützt Dich dabei.

Business im Einklang mit Human Design – Wie plötzlich wieder alles einfach sein durfte

Es schlich sich nahezu täglich in mein Business.

Heimlich, still und leise klopfte es an. Immer wieder.

Dieses Gefühl, dass mir sagte, dass ich nicht wirklich mein wahres Ich in mein Business integrierte, sondern eher versuchte, mir das überzustülpen, was bei anderen funktionierte.

Bin ich nicht selbstständig geworden, weil ich frei sein wollte?

Und nun baute ich mir einen neuen Käfig – mit meinen eigenen Online-Business.

Als ich mich 2020 mit Pinterest-Marketing selbstständig machte, schaute ich natürlich zu den “Großen” auf.

Wie machten die ihr Marketing?

Was unternahmen sie, um sichtbar zu werden?

Wie war ihre Website aufgebaut?

Ich wollte alles genauso machen und buchte bei verschiedenen Mentor:innen Sessions und Masterminds, die mich genau dorthin führen sollten.

Ganz ehrlich – Ich saß nach diesen Zoom-Calls teilweise komplett aufgelöst am Schreibtisch und hörte die ganzen Stimmen in meinem Kopf nachhallen:

  • Du musst Social Media machen.
  • Du musst eine FB-Community aufbauen.
  • Du musst mehr aus Dir herauskommen.
  • Du musst täglich Storys machen.
  • Du musst schon mehr Privates zeigen.
  • Du musst monatliche Webinare halten.
  • Du musst Ads schalten.
  • Du musst auf FB live gehen.
  • Du musst

Tief in mir, wusste ich bereits an dieser Stelle, dass es nicht mein Weg war.

Trotzdem zwang ich mich, diesen Weg zu gehen. (Denn alle machten es ja so!)

Aufgeben kam zu diesem Zeitpunkt auch nicht in Frage…denn die Blöße wollte ich mir nicht geben. (Was hätten die anderen dann sonst wieder gedacht?!)

Außerdem sah ich ja, dass es Dinge waren, die bei anderen scheinbar mühelos funktionierten.

Also musste ich eben härter arbeiten, mehr Postings auf Insta und FB veröffentlichen, mehr aus mir rauskommen…

Es vergingen Monate und nach wie vor fühlte sich alles sooo anstrengend an.

Als ich eines Abends auf dem Sofa saß und noch Fragen aus meiner FB-Gruppe beantwortete, dachte ich nur:

Bin ich eigentlich bescheuert?

Warum sitze ich hier um 22:30 Uhr und beantworte kostenfrei Fragen?

Es muss doch auch anders gehen.

Mein Kopf fing endlich – bewusst – an, nach alternativen Lösungen zu suchen.

Marketing-Lösungen, die ohne lautes Selbstdarstellungs-Gedöns und ohne 24/7 Duracell-Häschen-Energie auskamen. (Denn diese kontinuierliche Energie hatte ich einfach nicht! Und nein, da hilft auch kein dran bleiben & Augen zu, über den eigenen Schatten springen oder sich zusammenreißen!)

In diesem Suchprozess kreuzte immer wieder Human Design meine kleine Online-Bubble.

(Anfänglich dachte ich, es hätte etwas mit personalisiertem Branding-Design zu tun, aber ich wurde eines Besseren belehrt.)

Was ist Human Design?

In ganz kurzer Version erklärt, ist Human Design eine umfassende Methode zur Analyse der Persönlichkeit, die es ermöglicht, sich selbst besser zu verstehen. (Quasi Dein roter Faden fürs Leben.)

HD kann als ein „Lebensplan“ oder „Bauplan“ betrachtet werden, der die einzigartige individuelle Persönlichkeit eines Menschen darstellt und seine innere Wahrheit enthüllt.

Also ein Mensch – frei von blockierenden Glaubenssätzen, selbstzerstörerischen Was-denken-nur-die-anderen-Gedanken und eigens gesetzten Limitierungen.

Human Design verbindet verschiedene alte Weisheitslehren wie Astrologie, das indische Chakrensystem, Kabbalah und das I Ging mit neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Genetik und Quantenphysik.

(Solltest Du an dieser Stelle bereits abschalten und es in die HokusPokus-Schublade schieben, ist das ok. Ich würde Dir allerdings raten, einfach mal ganz unvoreingenommen weiterzulesen, ohne direkt zu bewerten.)

Das Ziel des Human Design Systems ist es, die individuelle Struktur der Persönlichkeit und die energetische Grundausstattung eines jedes Menschen aufzuzeigen. Denn jeder Mensch ist absolut einzigartig.

Dadurch soll es den Menschen helfen, ihren eigenen Charakter besser zu verstehen (und natürlich auch den anderer Menschen), ihre Stärken, Schwächen, Fähigkeiten und Begabungen zu erkennen und bewusst danach zu handeln.

Warum ist es so hilfreich, Human Design in Dein Business zu integrieren?

Human Design bietet uns erstaunliche Einblicke, wie wir ein erfülltes und erfolgreiches Business gestalten können.

Es unterstützt uns einfach dabei, Entscheidungen im Geschäftsumfeld leichter zu treffen, indem es uns zum Beispiel hilft, unser Team auf unkomplizierte Weise aufzubauen und unsere Mitarbeiter besser zu verstehen.

So können wir sie gezielt nach ihren wahren Stärken einsetzen und fördern.

Durch Human Design erhalten wir aber auch Klarheit über unsere eigenen Fähigkeiten und Talente.

Es zeigt uns, welche Marketing-Strategien für uns am besten und leichtesten funktionieren, ohne dass wir dabei ausbrennen oder uns gestresst fühlen.

Letztendlich stärkt Human Design unseren Flow und weist uns den Weg, um die richtigen und für uns wichtigen Aspekte in unserem Business anzugehen.

Coaching-Reise 2024 in der Sächsischen Schweiz

Auch kommendes Jahr laden Laura von Pfade finden und ich dich ein in die Sächsische Schweiz. Dich erwartet eine Selbstfindungs-Reise mit einer Extraportion Abenteuer.

Wie Human Design mein Business verändert hat…

Nachdem ich mich in mein eigenes Human Design immer tiefer eingelesen und mich zunächst nur auf meinen Energietypen konzentriert hatte, war die positive Veränderung nach wenigen Wochen direkt spürbar.

Ich bin eine Manifestorin und habe – im Gegensatz zu anderen Energietypen im Human Design – keine kontinuierliche Energie.

Bedeutet im Klartext:

Es fällt mir schwerer als anderen Menschen, täglich Postings zu erstellen oder ständig live zu gehen.

Was tat ich also?
Ich konzentrierte mich verstärkt auf Blogartikel bzw. Suchmaschinenmarketing. (Bye, bye Mark Zuckerberg!)

Tägliche Kundentermine über mehrere Stunden fühlen sich für mich so an, als ob ich mit einem Elefanten auf dem Rücken den Kilimandscharo in Tansania erklimmen müsste.

Was tat ich also?
Ich vergab “nur” noch an 2-3 Tagen pro Woche Kundentermine und habe mehrere Onlinekurse erstellt, mit denen ich nun jeden Monat zusätzlich passives Einkommen generiere.

Allein diese zwei Änderungen waren für mich und mein Business Gold wert!

Daneben versuche ich täglich meine Manifestoren-Strategie “Informieren” in jeden kleinen kleinen Business-Step einfließen zu lassen.

So nehme ich beispielsweise meine Newsletter-Leserinnen bereits im Entstehungsprozess neuer Produkte oder Ideen mit. (Früher hab ich einfach “gemacht” und plötzlich war ein neues Produkt da. Meine Mädels wussten gar nicht, was los war, weil sie nicht vorab informiert wurden. Dadurch habe ich potenzielle Kundinnen leider unbewusst abgehängt.)

Human Design hat mir gezeigt, dass es keine One-fits-All-Lösung für ein Online-Business geben kann.

Jede selbstständige Frau oder Unternehmerin braucht eine absolut individuelle Strategie.

Was Du tun kannst, um Human Design in Dein Business zu integrieren

Als ersten Schritt ist es wichtig zu verstehen, dass Human Design Dich in keinster Weise schubladisieren soll. Wenn irgendetwas absolut nicht mit Dir in Resonanz geht, darf es gehen.

Schau Dir trotzdem die Punkte ganz genau an, die Dich eventuell in irgendeiner Art und Weise triggern, denn hier liegen oftmals die wichtigsten Botschaften für Dich.

Mach Dich also mit Deinem eigenen Human Design Chart vertraut.

Pick Dir zu Beginn nur Deinen Energietypen heraus und schaue Dir an, welche Aspekte Deiner Persönlichkeit und Stärken besonders hervorstechen. Das ist wie eine Schatzsuche nach Deinen geheimen Superkräften!

Intuitiv wirst Du bestimmt schon gespürt haben, was Dir gut tut, was Dir Spaß macht und Dich erfüllt, aber auch was Dir nicht gut tut, was Dich schnell ausbrennen lässt oder Dich unter Druck setzt.

(So wie bei mir zum Beispiel die Erkenntnis, dass ich eben nicht kontinuierlich powern kann – ohne vor Erschöpfung keuchend auf dem Boden zu liegen.)

Nach und nach kannst Du diese Erkenntnisse auch in Dein Marketing einfließen lassen.

Aber Achtung:

Du bist nicht Dein Chart! Du bist viel, viel mehr als das, aber Du kannst das Chart prima nutzen, um mehr über Dich zu erfahren. Trotzdem sei bitte achtsam und verliere Dich nicht in ständigen Analysen. Das könnte Dich sonst hemmen, Dein Leben & Business aktiv zu genießen.

In meinem kostenfreien e-Book Marketing by Human Design 2.0 bekommst Du übrigens wertvolle Impulse, die Du häppchenweise in Dein Business integrieren kannst – Natürlich nur, wenn sie sich gut für Dich anfühlen!

In Verbundenheit

Deine Linda

Mutmach-Geschichte gesucht!

Willst DU auch anderen Frauen mit deinem Weg Mut machen? Oder mit deinem Wissen Impulse für mehr Mut, Fokus & Erfüllung setzen?

Egal, ob als Blogbeitrag oder Podcast-Folge, deine Mutmach-Geschichte ist -lich willkommen!

Lust bekommen? Super!

Bild made with Love by:
Header: Canva & abluecup Getty Images
Porträt:Linda Kunze

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner